Branche: Emittenten

MAGNA Real Estate GmbH

Kontakt

Große Elbstraße 61
22767 Hamburg
Deutschland

823

von 1000 Punkten

SCOREDEX

  • Erstellt am: 26.04.2017
  • Aktualisiert am: 26.01.2024
  • 29957 Profilaufrufe
  • www.magna.ag

Transparenzvolumen MAGNA Real Estate GmbH

SCOREDEX hat mit dem Unternehmen "MAGNA Real Estate GmbH"

am 26.01.2024, um 17:43 Uhr die Befragung durchgeführt.

Sie möchten uns Hinweise zum Unternehmen geben?

Transparenzvolumen MAGNA Real Estate GmbH

100%

Allgemeine Branchenrisiken

Emittenten sammeln Geld von Investoren um damit ein oder mehrere Projekte (Immobilien, ökologische Projekte, Flugzeuge, Lokomotiven, etc.) zu finanzieren. Grundsätzlich bieten solche unternehmerischen Beteiligungen oft deutlich höhere Renditen, sind aber auch mit höheren Risiken verbunden. Bei der Zusammenarbeit mit Emittenten können gewisse branchenspezifische Risiken auftreten. Mehr zu den Risiken finden Sie hier.

Aktuelle Unternehmensdaten

Registernummer

HRB182742

Handelsregister

Hamburg

Niederlassungen

1

Mitarbeiter

57

USt-IdNr.

DE305962143

Insolvenz

Nein

Unternehmenszweck

Kauf und Verkauf von eigenen Grundstücken, Gebäuden und Wohnungen

Geschäftsführung

Geschäftsführer

Göcks, Martin

Basisbewertung

Basisdaten (76,82%)

Daten aus öffentlichen Datenbanken, Handelsregistern, Einwohnermeldeämtern sowie eine standardisierte Intensivbefragung des Unternehmers werden erfasst, individuell auf Plausibilität überprüft und in die SCOREDEX Berechnung einbezogen.

Unternehmen

Finanzielle Situation

45,66%

SCOREDEX analysiert die finanzielle Situation des Unternehmens "MAGNA Real Estate GmbH" anhand weicher, mittlerer und harter Kriterien. Hierzu werden Merkmale wie die Kreditwürdigkeit, Anzahl und Wert von Immobilien in Unternehmenshand sowie die Kreditbelastung des überprüften Unternehmens erfasst. Zusätzlich wird der Unternehmer zu einer Selbsteinschätzung der vergangenen, gegenwärtigen und zukünftigen finanziellen Situation des Unternehmens befragt. Im Anschluss werden diese Daten mit denen von Auskunfteien abgeglichen und ein Scorewert ermittelt.

Finanzdaten-Jahr

2021

Stammkapital

100.000 EUR

Umsatz

9.022.000 EUR

Gewinn

-4.663.000 EUR

Anzahl Immobilien

0

Gesamtwert der Immobilien

0 EUR

Sonstige Rechte (Patente, Trademarks, etc)

Ja

Kontinuität

62,34%

Zur Bewertung von geschäftlicher Beständigkeit werden diverse Merkmale untersucht. Hierzu gehören: Daten der Geschäftstätigkeit, Zeitraum bestehender Bankverbindungen, Kommunikationsstrukturen und die Häufigkeit eventueller Geschäftssitzwechsel.

Gründungsdatum

09.01.2004

aktiv seit

8 Jahre 4 Monate

Bankverbindung seit

8 Jahre 2 Monate

Geschäftsadresse seit

8 Jahre 2 Monate

Telefonnummer seit

8 Jahre 2 Monate

Mobilfunknummer seit

8 Jahre 2 Monate

Risikoprävention

83,40%

SCOREDEX analysiert den Stellenwert und die Systematik der Risikoprävention im Unternehmen anhand verschiedener Parameter. Hierzu gehören Compliance-Abteilungen, der Stellenwert einer systematischen Risikoprävention, Ombudsmänner, Wirtschaftsprüfer, Vorhandensein und die Höhe von Schadenshaftpflichtversicherungen sowie die Professionalität des Controlling und des Managements.

Compliance

Ja, vollzeit

Externe Prüfer

Ja

Referenzen

76,58%

SCOREDEX analysiert vergangene Erfolge, das Netzwerk und die Kooperationspartner des Unternehmens und setzt die Ergebnisse in Verbindung mit Erfahrungen über die Referenzen und Referenzgeber. Auf dieser Basis wird ein Scorewert über die Zuverlässigkeit, Seriosität und Qualität des Netzwerks sowie der Referenzgeber eines Unternehmens ermittelt.

Positive Referenzen

Superior AG
Aves One AG
Engel & Völkers Capital AG
Pretagus GmbH
Boxdirect AG

Unternehmer

Ausbildung

86,74%

Zur Bewertung von geschäftlicher Beständigkeit werden diverse Merkmale untersucht. Hierzu gehören: Daten der Geschäftstätigkeit, Zeitraum bestehender Bankverbindungen, Kommunikationsstrukturen und die Häufigkeit eventueller Geschäftssitzwechsel.

Formale Ausbildung

Universität (fachbezogen)

Berufserfahrung

61 Jahre 7 Monate

Branchenerfahrung

42 Jahre 7 Monate

Soziales Umfeld

77,20%

Zur Bewertung von geschäftlicher Beständigkeit werden diverse Merkmale untersucht. Hierzu gehören: Daten der Geschäftstätigkeit, Zeitraum bestehender Bankverbindungen, Kommunikationsstrukturen und die Häufigkeit eventueller Geschäftssitzwechsel.

Ehrenämter

Nein

Mitgliedschaften

Verein

Mitgliedschaften seit

42 Jahre 6 Monate

Finanzielle Situation

73,18%

SCOREDEX analysiert die finanzielle Situation der Entscheider im Unternehmen "MAGNA Real Estate GmbH" anhand weicher, mittlerer und harter Kriterien. Hierzu werden Merkmale wie die Kreditwürdigkeit, Anzahl und Wert von Immobilien in Unternehmerhand sowie die Kreditbelastung des überprüften Unternehmer erfasst. Zusätzlich wird der Unternehmer zu einer Selbsteinschätzung der vergangenen, gegenwärtigen und zukünftigen privaten, finanziellen Situation befragt. Im Anschluss werden diese Daten mit denen von Auskunfteien abgeglichen und ein Scorewert ermittelt.

Anzahl Immobilien

0

Gesamtwert der Immobilien

0 EUR

Netzwerk

Das Firmennetzwerk visualisiert die Mutter-Tochter-Firmen Verbindungen zueinander.

Detailbewertung

Individuelle Merkmale

Auskunfteien (72,27%)

Zur Beurteilung der Seriosität kooperiert SCOREDEX auch mit externen Datenanbietern. Hierzu gehören Auskunfteien, die Scorings zur Kreditausfallwahrscheinlichkeit von Unternehmen und Personen in den kommenden zwölf Monaten liefern. Zusätzlich wird eine Bilanzanalyse durchgeführt. Die Auswertung dieser Scorings sowie der Bilanzanalyse ergibt einen eigenen, zusätzlichen SCOREDEX-Wert für den Bereich Auskunfteien.

Bonität

Unternehmen

60,14%

SCOREDEX wertet die Ergebnisse der von Partnerunternehmen durchgeführten Bonitätsprüfungen aus, analysiert die Bilanz des Unternehmens und ermittelt hieraus einen Scorewert, der zur Beurteilung der Bonität des Unternehmens genutzt wird.

Entscheider

82,19%

Zur Bonitäts-Beurteilung des Entscheiders (Geschäftsführers) greift SCOREDEX auch auf Score-Werte anderer Wirtschaftsauskunfteien zurück. Diese liefern eine statistische Beurteilung der Kreditausfallwahrscheinlichkeit der bewerteten Personen innerhalb der nächsten zwölf Monate. Die Scorings werden mit SCOREDEX Rechercheergebnissen komprimiert und anhand dieser Datenbasis ein Scorewert ermittelt.

Georating (88,39%)

Zur Bewertung der Seriosität eines Unternehmens und der Geschäftsleitung werden unter anderem Geormaketingdaten herangezogen. Auf Grundlage dieser Daten können der Status, das verfügbare Einkommen sowie die allgemeine finanzielle Situation, beispielsweise das statistische Insolvenzrisiko in der Nachbarschaft bewertet werden. Diese Daten werden zur Berechnung eines Scorewertes genutzt.

Medienresonanz (56,88%)

Während der Berechnung des SCOREDEX wird eine professionelle Medienresonanzanalyse durchgeführt. Zu diesem Zweck werten speziell geschulte Analysten der SCOREDEX-Research-Abteilung wesentliche Leitmedien aus, die vom BGH als Pflichtlektüre für Vermittler von Finanzprodukten definiert wurden. Zusätzlich wird die Resonanz in den wichtigsten Fachmedien des Print- und Onlinebereiches analysiert. Die Ergebnisse der Medienrecherche werden zu einem Scorewert komprimiert.

Leitmedien

Börsenzeitung

neutral

Frankfurter Allgemeine Zeitung

neutral

Handelsblatt

neutral

Branchenvergleich (72,98%)

Um die korrekte Einordnung des SCOREDEX eines Unternehmens zu erleichtern, werden die Ergebnisse ins Verhältnis zu anderen Marktteilnehmern gesetzt. Auf diese Weise wird eine Vergleichbarkeit von Unternehmen im jeweiligen Branchenumfeld ermöglicht.

Juristische Merkmale (96,88%)

SCOREDEX erfasst wesentliche juristische Merkmale eines Unternehmens sowie der dahinter stehenden Personen und wertet diese aus. Neben harten Negativmerkmalen wie Insolvenzen, eidesstattlichen Versicherungen (ab 01.01.2013 Vermögensauskunft), titulierten Forderungen (Vollstreckungsbescheid, Urteile) und Vorstrafen werden auch mittlere und weiche Negativmerkmale wie Ermittlungen der Staatsanwaltschaft oder des Finanzamtes, das Vorliegen vorgeschriebener Genehmigungen, wie dem §34 GewO oder einer BaFin-Genehmigung, aber auch der Sitz und der Gerichtsstand des Unternehmens oder der Eintrag in das nationale Handelsregister ermittelt und auf dieser Datenbasis ein Scorewert berechnet.

Negativmerkmale

Unternehmen

Nein

Unternehmer

Nein

Land des Hauptsitzes

Deutschland

Gerichtsstand

Deutschland

§34 GewO

Ja

BaFin – Genehmigung

Nein

Seriositätsbewertung

Unternehmen(in %)

66,36%

Entscheider(in %)

84,13%

Seriositätsbewertung

Scoredex Siegel

Die Auswertung von 100 Prozent vorliegender Daten hat einen Gesamt-SCOREDEX von 823 ergeben.

Bei den folgenden Merkmalen erreicht der/die Unternehmer gute Ergebnisse: Kontinuität, Referenzen, Soziales Umfeld, Finanzielle Situation des Entscheiders, Bonität Unternehmen, Branchenvergleich.

Bei den folgenden Merkmalen erreicht der/die Unternehmer exzellente Ergebnisse: Bonität Entscheider, Juristische Merkmale, Georating.

Die Auswertung der vorliegenden Daten über das Unternehmen hat einen Unternehmens-SCOREDEX von 66,36 Prozent ergeben.

Die Auswertung vorliegender Daten hat einen Geschäftsleitungs-SCOREDEX von 84,13 Prozent ergeben.

Dossier herunterladen

Nachrichten über die MAGNA Real Estate GmbH

29.12.2023, um 00:00 Uhr

Jahresabschluss eingereicht

MAGNA Real Estate GmbH Hamburg Jahresabschluss zum Geschäftsjahr vom 01.01.2022 bis zum 31.12.2022 Bilanz Aktiva 31.12.2022 EUR 31.12.2021 EUR A. Anlagevermögen 11.786.564,00 11.825.269,00 I... mehr...>

19.12.2023, um 00:00 Uhr

MAGNA Real Estate sieht sich stabil am Markt positioniert

MAGNA Real Estate, ein Projektentwickler mit Schwerpunkt auf die Entwicklung von Wohn- und Büroimmobilien, ist stabil für die Zukunft aufgestellt. Alleinige Gesellschafter des Unternehmens sind das Ve mehr...>

10.10.2023, um 03:04 Uhr

Tim Sauer wird neuer Chief Investment Officer der HR Group

Die HR Group erweitert das Führungsteam um die neu geschaffene Position des Chief Investment Officers. Damit setzt Eigentümer und CEO Ruslan Husry ein weiteres deutliches Zeichen in Richtung Expansion mehr...>

05.10.2023, um 22:57 Uhr

HR Group erweitert Führungsteam - Tophotel.de

Neuer Chief Investment Officer der HR Group: Tim Sauer. © HR Group Die Berliner Hotelbetreibergesellschaft schafft die neue Position des Chief Investment Officers und besetzt sie mit Tim Sauer. Tim Sa mehr...>

05.10.2023, um 16:00 Uhr

04.10.2023 HR Group erweitert ihr Führungsteam mit Tim Sauer als CIO

Die Berliner Hotelbetreibergesellschaft HR Group erweitert das Führungsteam um die neu geschaffene Position des Chief Investment Officers. Damit setzt Ruslan Husry, Eigentümer und CEO der HR Group (HR mehr...>

01.04.2021, um 00:00 Uhr

Immobilienblog

Hier gelangst du zu unserem Immobilienblog mehr...>

Keine Einträge gefunden.

Seriositätsrating

SCOREDEX

823

SCOREDEX-Verlauf

Tragen Sie sich jetzt ein

Verpassen Sie keine Aktionen und Neuigkeiten von SCOREDEX

Danke für Ihre Eintragung.

Der Schutz Ihrer Daten liegt uns am Herzen. Datenschutzerklärung