FirmensucheFirmensuche

publity AG

Branche Vermögensverwalter
Rechtsform Aktiengesellschaft
Kontakt Bockenheimer Landstraße 2 - 4
60306 Frankfurt am Main
Deutschland
Tel. +49 (0) 69 770 115 29
Fax +49 (0) 69 716 776 40
Webadresse

publity AG

Rechercheauftrag vom: 23.04.2013
Zuletzt aktualisiert: 30.01.2020
Profilaufrufe: 29777

Geschäftskontakt empfehlen 

Profil empfehlen

 

Transparenzvolumen 

Vorliegende Transparenz:

SCOREDEX hat mit dem Unternehmen "publity AG"

99%

am 13.11.2015 um 17:37 Uhr die Befragung durchgeführt.

Sie möchten uns Hinweise zum Unternehmen geben?

Allgemeine Branchenrisiken 

Ein Vermögensverwalter erteilt im Gegensatz zum Vermögens- oder Anlageberater nicht nur Anlageratschläge, sondern trifft eigenständig Anlageentscheidungen für Dritte. Er betreut meist große Posten an Aktien, Rentenpapieren und Immobilien. Bei der Auswahl eines Vermögensverwalters sind gewisse branchenspezifische Risiken zu beachten. Mehr Informationen finden Sie hier.

Unternehmensdaten 

Aktuelle Unternehmensdaten:

Registernummer: HRB 113794
Handelsregister: Amtsgericht Frankfurt am Main
Niederlassungen: 4
Mitarbeiter: 30

 

USt-IdNr.: DE217893053
Insolvenz: Nein

Unternehmenszweck:

Die publity AG ist ein seit 1999 am Markt etablierter Finanzinvestor für Gewerbeimmobilien und agiert dabei als einer der erfolgreichsten Player mit "manage to core" - Ansatz.

Unternehmensleitung 

Geschäftsführung:

Vorstandsvorsitzender: Olek, Thomas
Vorstand: Schneider, Frank
Prokurist: Kunath, Stephan

Detailbewertungen

Basisdaten

 

71,03%

 

Daten aus öffentlichen Datenbanken, Handelsregistern, Einwohnermeldeämtern sowie eine standardisierte Intensivbefragung des Unternehmers werden erfasst, individuell auf Plausibilität überprüft und in die SCOREDEX Berechnung einbezogen.

Unternehmen

Finanzielle Situation

75,37

SCOREDEX analysiert die finanzielle Situation des Unternehmens "publity AG" anhand weicher, mittlerer und harter Kriterien. Hierzu werden Merkmale wie die Kreditwürdigkeit, Anzahl und Wert von Immobilien in Unternehmenshand sowie die Kreditbelastung des überprüften Unternehmens erfasst. Zusätzlich wird der Unternehmer zu einer Selbsteinschätzung der vergangenen, gegenwärtigen und zukünftigen finanziellen Situation des Unternehmens befragt. Im Anschluss werden diese Daten mit denen von Auskunfteien abgeglichen und ein Scorewert ermittelt.
Stammkapital: 10.258.068 EUR
Umsatz: 37.200.000 EUR
Gewinn: 24.600.000 EUR
Anzahl Immobilien: 6
Gesamtwert der Immobilien: 600.000.000 EUR
Sonstige Rechte (Patente, Trademarks, etc): Ja
Kontinuität

53,64

Zur Bewertung von geschäftlicher Beständigkeit werden diverse Merkmale untersucht. Hierzu gehören: Daten der Geschäftstätigkeit, Zeitraum bestehender Bankverbindungen, Kommunikationsstrukturen und die Häufigkeit eventueller Geschäftssitzwechsel.
Gründungsdatum: 15.08.2001
aktiv seit: 18 Jahre 9 Monate
Bankverbindung seit: 11 Monate
Geschäftsadresse seit: 7 Jahre 8 Monate
Telefonnummer seit: 12 Jahre 4 Monate
Mobilfunknummer seit: 26 Jahre 8 Monate
Risikoprävention

34,63

SCOREDEX analysiert den Stellenwert und die Systematik der Risikoprävention im Unternehmen anhand verschiedener Parameter. Hierzu gehören Compliance-Abteilungen, der Stellenwert einer systematischen Risikoprävention, Ombudsmänner, Wirtschaftsprüfer, Vorhandensein und die Höhe von Schadenshaftpflichtversicherungen sowie die Professionalität des Controlling und des Managements.
Compliance: Ja, Vollzeit
Externe Prüfer: Ja
Referenzen

66,75

SCOREDEX analysiert vergangene Erfolge, das Netzwerk und die Kooperationspartner des Unternehmens und setzt die Ergebnisse in Verbindung mit Erfahrungen über die Referenzen und Referenzgeber. Auf dieser Basis wird ein Scorewert über die Zuverlässigkeit, Seriosität und Qualität des Netzwerks sowie der Referenzgeber eines Unternehmens ermittelt.
Positive Referenzen: Simmons & Simmons LLP
Warth & Klein Grant Thornton AG
Rödl & Partner
Kanzlei Raschke von Knobelsdorff Heiser
HLFH Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte, Steuerberater

Unternehmer

Ausbildung

86,78

Die Kompetenz der Geschäftsleitung setzt sich unter anderem zusammen aus formalen Schul- und Ausbildung, akademischen Leistungen, Berufs- und Branchenerfahrung. Aber auch allgemeine Bildungskriterien wie zum Beispiel die altersbedingte Lebenserfahrung des Unternehmers werden in der Berechnung des SCOREDEX komprimiert und berücksichtigt.
Formale Ausbildung: Universität (fachbezogen)
Berufserfahrung: 35 Jahre 7 Monate
Branchenerfahrung: 15 Jahre 7 Monate
Soziales Umfeld

76,33

Auf der Grundlage redaktioneller Recherchen sowie einer direkten Befragung des Unternehmers werden Merkmale wie Mitgliedschaften in Vereinen, Parteien, Unternehmerverbänden und Ehrenämter analysiert. Weiterhin erfolgt eine Bewertung des familiären und persönlichen Status (ledig, verheiratet), Anzahl und Alter von Kindern und der Haushaltsgröße.
Ehrenämter: Nein
Mitgliedschaften: Verein
Mitgliedschaften seit: 25 Jahre 7 Monate
Finanzielle Situation

70,16

SCOREDEX analysiert die finanzielle Situation der Entscheider im Unternehmen "publity AG" anhand weicher, mittlerer und harter Kriterien. Hierzu werden Merkmale wie die Kreditwürdigkeit, Anzahl und Wert von Immobilien in Unternehmerhand sowie die Kreditbelastung des überprüften Unternehmer erfasst. Zusätzlich wird der Unternehmer zu einer Selbsteinschätzung der vergangenen, gegenwärtigen und zukünftigen privaten, finanziellen Situation befragt. Im Anschluss werden diese Daten mit denen von Auskunfteien abgeglichen und ein Scorewert ermittelt.
Anzahl Immobilien: unbekannt
Gesamtwert der Immobilien: unbekannt

Auskunfteien

 

94,06%

 

Zur Beurteilung der Seriosität kooperiert SCOREDEX auch mit externen Datenanbietern. Hierzu gehören Auskunfteien, die Scorings zur Kreditausfallwahrscheinlichkeit von Unternehmen und Personen in den kommenden zwölf Monaten liefern. Zusätzlich wird eine Bilanzanalyse durchgeführt. Die Auswertung dieser Scorings sowie der Bilanzanalyse ergibt einen eigenen, zusätzlichen SCOREDEX-Wert für den Bereich Auskunfteien.

Bonität

Unternehmen

89,47

SCOREDEX wertet die Ergebnisse der von Partnerunternehmen durchgeführten Bonitätsprüfungen aus, analysiert die Bilanz des Unternehmens und ermittelt hieraus einen Scorewert, der zur Beurteilung der Bonität des Unternehmens genutzt wird.
Entscheider

97,82

Zur Bonitäts-Beurteilung des Entscheiders (Geschäftsführers) greift SCOREDEX auch auf Score-Werte anderer Wirtschaftsauskunfteien zurück. Diese liefern eine statistische Beurteilung der Kreditausfallwahrscheinlichkeit der bewerteten Personen innerhalb der nächsten zwölf Monate. Die Scorings werden mit SCOREDEX Rechercheergebnissen komprimiert und anhand dieser Datenbasis ein Scorewert ermittelt.

Individuelle Merkmale

 

Georating

 

22,71%

 

Zur Bewertung der Seriosität eines Unternehmens und der Geschäftsleitung werden unter anderem Geormaketingdaten herangezogen. Auf Grundlage dieser Daten können der Status, das verfügbare Einkommen sowie die allgemeine finanzielle Situation, beispielsweise das statistische Insolvenzrisiko in der Nachbarschaft bewertet werden. Diese Daten werden zur Berechnung eines Scorewertes genutzt.

Medienresonanz

 

53,53%

 

Während der Berechnung des SCOREDEX wird eine professionelle Medienresonanzanalyse durchgeführt. Zu diesem Zweck werten speziell geschulte Analysten der SCOREDEX-Research-Abteilung wesentliche Leitmedien aus, die vom BGH als Pflichtlektüre für Vermittler von Finanzprodukten definiert wurden. Zusätzlich wird die Resonanz in den wichtigsten Fachmedien des Print- und Onlinebereiches analysiert. Die Ergebnisse der Medienrecherche werden zu einem Scorewert komprimiert.

Leitmedien
Börsenzeitung: neutral
Frankfurter Allgemeine Zeitung: neutral
Handelsblatt: neutral

Branchenvergleich

 

73,10%

 

Um die korrekte Einordnung des SCOREDEX eines Unternehmens zu erleichtern, werden die Ergebnisse ins Verhältnis zu anderen Marktteilnehmern gesetzt. Auf diese Weise wird eine Vergleichbarkeit von Unternehmen im jeweiligen Branchenumfeld ermöglicht.

Juristische Merkmale

 

98,96%

 

SCOREDEX erfasst wesentliche juristische Merkmale eines Unternehmens sowie der dahinter stehenden Personen und wertet diese aus. Neben harten Negativmerkmalen wie Insolvenzen, eidesstattlichen Versicherungen (ab 01.01.2013 Vermögensauskunft), titulierten Forderungen (Vollstreckungsbescheid, Urteile) und Vorstrafen werden auch mittlere und weiche Negativmerkmale wie Ermittlungen der Staatsanwaltschaft oder des Finanzamtes, das Vorliegen vorgeschriebener Genehmigungen, wie dem §34 GewO oder einer BaFin-Genehmigung, aber auch der Sitz und der Gerichtsstand des Unternehmens oder der Eintrag in das nationale Handelsregister ermittelt und auf dieser Datenbasis ein Scorewert berechnet.

Negativmerkmale
Unternehmen: Nein
Unternehmer: Nein

 

Land des Hauptsitzes: Deutschland
Gerichtsstand: Deutschland
§34 GewO: Ja
BaFin – Genehmigung: Ja

Nachrichten über die publity AG 

  • 07.04.2020 00:00

    publity: Millionenschwere Aktienkäufe durch Vorstand Olek

    publity-Vorstand Thomas Olek hat seinen Anteil an der Immobilien-Gesellschaft weiter aufgestockt. Über seine private Beteiligungsgesellschaft TO Holding GmbH habe der Manager in den letzten Wochen mit diversen Einzeltransaktionen in Summe mehr als 120.000 mehr...

  • 01.04.2020 00:00

    Galeria Karstadt Kaufhof flüchtet unter den Schutzschirm

    Laut einem Schreiben an den Vermieter, das dem Handelsblatt vorliegt, wollte das Unternehmen sogar einen Teil der bereits gezahlten Märzmiete zurückfordern. „Damit ist der Konzern die absolute Ausnahme unter unseren zahlreichen Büromietern“, schimpft Thoma mehr...

  • 01.04.2020 00:00

    „Adidas-Verhalten ist unsozial und unethisch“

    Ich teile diese Empörung weniger als Vermieter, sondern eher als Bürger und als Mensch. Das Adidas-Verhalten ist unsozial und unethisch. Adidas ist ein Dax-Konzern mit Milliardengewinnen, dessen Produkte in nahezu jedem Haushalt vertreten sind. Die Mietkos mehr...

  • 31.03.2020 00:00

    publity will Chancen der Corona-Krise nutzen - „operativ unbeeindruckt”

    Trotz der Corona-Krise sieht sich der Immobilien-Konzern publity gut aufgestellt. Allerdings verschiebt man die geplante Emission einer Anleihe sowie den Wechsel des Handelssegments der eigenen Aktien. Diese sind bisher im Marktsegment Scale der Frankfurte mehr...

  • 31.03.2020 00:00

    publity trotz Corona-Pandemie gut aufgestellt

    Die publity AG (Scale, ISIN DE0006972508)berichtet über Positionierung und Maßnahmen in der aktuellen Krise. Mit demZwei-Säulen-Geschäftsmodell aus Immobilien Asset Management und dem Aufbaueines Eigenbestands an großvolumigen Büroimmobilien sieht si mehr...

  • 30.03.2020 00:00

    “Die Immobilie wird profitieren”

    Thomas Olek: Derzeit ist das Geschehen in Schockstarre. Die Corona-Krise wird zunächst einmal den Immobilienhype beenden. Das ist eine schon länger zu erwartende und auch eine durchaus gesunde Wirkung. Allerdings sind aus psychologischen Gründen, wie auch mehr...

  • 26.03.2020 00:00

    Publity AG – in wie weit schadet dem Unternehmen die Corona Krise?

    Das Unternehmen wird aktuell geführt von Thomas Olek und dem früheren Aufsichtsrat des Unternehmens, Rechtsanwalt Frank Schneider. Diesen wiederum kennen wir noch aus seiner Zeit als Partner von CMS Hasche Sigle.Die Philosophie der Publity AG: Die Immo mehr...

  • 25.03.2020 00:00

    publity erhöht Vermietungsstand im Quattrium weiter

    Insgesamt knapp 1.200 Quadratmeter Fläche sowie 40 Stellplätze wurden an ein renommiertes IT-Beratungshaus ab 1. Juni 2020 vermietet. Bei der Gewinnung des neuen Mieters hat publity von seiner tiefgehenden Marktkenntnis und der umfassenden unternehmenseige mehr...

  • 17.03.2020 00:00

    publity mit Vermietungserfolgen bei Büroimmobilie am Flughafen Dortmund

    Es ist publity gelungen, für zahlreiche Flächen eine Verlängerung der Mietlaufzeiten zu attraktiven Konditionen zu vereinbaren. Zudem konnten zusätzlich Flächen neu vermietet werden. Insgesamt konnten die Mieteinnahmen in den vergangenen Jahren um mehr als mehr...

  • 10.03.2020 00:00

    publity AG erzielt Gewinn von rd. 62 Mio. Euro in 2019

    „Dass wir in 2019 einen signifikant höheren Gewinn als prognostiziert erzielen werden, trägt dem sehr erfolgreichen Geschäftsverlauf in 2019 Rechnung mit einem starken Ausbau unseres eigenen Immobilienportfolios, das wir in unserer Konzerntochter PREOS hal mehr...

  • 03.03.2020 00:00

    „Wir haben 70 bis 80 % der relevanten Büroimmobilien gesehen“

    Thomas Olek: So vermessen, das zu glauben, bin ich nicht. Wir sind ja am Main mit unserem Firmensitz noch Neuling, haben ihn erst vor etwas mehr als einem Jahr von Leipzig nach Frankfurt verlegt. Aber wir haben uns hier sehr gut eingelebt und uns – so denk mehr...

  • 02.03.2020 00:00

    Thomas Olek verwaltet Immobilienvermögen im Wert von >5 Mrd. Euro

    Olek sieht sich als Geschäftsmann, der seine Ideale lebt. Mittlerweile hält er etwa 72 Prozent seiner publity AG und haftet mit einem Großteil seines Vermögens. „Ich möchte durch die Aufstockung der Anteile an publity ein Zeichen setzen, dass ich von der p mehr...

  • 28.02.2020 00:00

    publity schreitet mit Umbau für die Polizei Essen planmäßig voran

    Thomas Olek, CEO der publity AG: \"Wir haben nun mit dem Richtfest der Kfz-Werkstatt für die Polizei Essen einen weiteren Abschnitt der Umbaumaßnahmen erreicht, mit denen wir insgesamt sehr gut im Plan liegen. Positiv wirkt sich dabei natürlich auch die Er mehr...

  • 25.02.2020 00:00

    publity unterzeichnet Mietvertrag für neues publity-Büro in Leipzig

    Thomas Olek, CEO der publity AG: „Wir freuen uns, dass wir nun eine räumliche Lösung in Leipzig vertraglich fixieren konnten. Durch den Umzug in ein neues und zentral gelegenes Büro in der Reichsstraße stärken wir wie geplant den Leipziger Standort.“ mehr...

  • 20.02.2020 00:00

    GORE AG: Immobilie Takko Zentrale Telgte erfolgreich verkauft

    “Wir haben eine umfangreiche und leistungsfähige Objektdatenbank mit Büroimmobilien. Das Volumen der Büroimmobilien gestaltet sich von jeweils zwischen 8 bis 150 Mio. EUR. Dies kommt uns beim Ankauf von Objekten und bei der Vermietung zugute. Generell punk mehr...

  • 11.02.2020 00:00

    PUBLITY\'S TOCHTER PREOS SICHERT SICH 200 MIO. EUR

    AnzeigeSCALE | PUBLITY\'S TOCHTER PREOS SICHERT SICH 200 MIO. EUR Dienstag, Feb 11 2020 RG nebenwerte news nebenwerte magazin11.02.2020 - Die PREOS Real Estate AG (ISIN: DE000A2LQ850), Tochtergesellschaft der publity AG ( ISIN DE0006972508) kann d mehr...

  • 07.02.2020 00:00

    publity: neue Vertragsverlängerung bei Quattrium

    „Dies ist bereits die zweite Mietvertragsverlängerung, die wir innerhalb kurzer Zeit beim Quattrium erzielt haben. Neben unserem erfolgreichen Asset Management wirkt sich die Qualität der Immobilie mit ihrer Multi-Tenant-Struktur und die sehr gute Lage unw mehr...

  • 04.02.2020 00:00

    publity-Konzern mit erfolgreichem Ausbau des Eigenbestands auf rund 1,1 Mrd. Euro

    Thomas Olek, CEO von publity: \"Wir freuen uns sehr über das rasante Wachstumstempo unseres Immobilienportfolios, das wir in unserer Tochter PREOS halten. Bereits als Asset Manager für institutionelle Kunden haben wir bewiesen, dass wir über Transaktionsst mehr...

  • 31.01.2020 00:00

    PUBLITY FINDET VERTRAUEN

    Die nun zur Verfügung gestellte Finanzierungstranche soll für den Ankauf des Westend Carree in Frankfurt am Main verwendet werden. Der Kaufvertrag für die Übernahme der 30.550 Quadratmeter großen Büroimmobilie in das eigene Immobilienportfolio von publity, mehr...

  • 30.01.2020 00:00

    publity unterbreitet Anleihegläubigern Tauschangebot

    Die publity AG erwägt eine neue Unternehmensanleihe mit einem Volumen von bis zu 50 Mio. Euro zu emittieren. Eine entsprechende Mandatsvereinbarung mit einer Bank, die die Emission begleiten soll, wurde heute unterzeichnet. Die Anleihe mit einer Laufzeit v mehr...

  • 22.01.2020 00:00

    publity mit weiterem Vermietungserfolg bei Büroimmobilie Quattrium in Ratingen

    Die publity AG (Scale, ISIN DE0006972508), ein auf Büroimmobilien in Deutschland fokussierter Investor und Asset Manager, hat bei der knapp 28.000 Quadratmeter großen Büroimmobilie Quattrium in Ratingen bei Düsseldorf einen weiteren Asset-Management-Erfolg mehr...

  • 16.01.2020 00:00

    publity verkauft als Asset Manager für GORE Büroimmobilie bei Münster

    Thomas Olek, CEO von publity: \"Wir freuen uns über den weiteren Asset-Management-Erfolg. Mit dem Verkauf der Immobilie in Telgte zu attraktiven Konditionen stellen wir erneut unsere Transaktionsstärke und unser sehr gutes Netzwerk unter Beweis.\" mehr...

  • 14.01.2020 00:00

    PUBLITY KAUFT IN FRANKFURT AM MAIN

    Thomas Olek, CEO von publity: \"Bereits kurz nachdem der Kaufvertrag für das über 28.000 Quadratmeter große Centurion unterschrieben wurde, konnte nun mit dem Westend Carree eine weitere hochmoderne Immobilie in Frankfurt am Main erworben werden. Damit ste mehr...

  • 07.01.2020 00:00

    PUBLITY FINDET (UNTER-)NACHMIETER

    Thomas Olek, CEO von publity: \"Wir freuen uns, dass wir vor Ablauf unseres Mietvertrags eine flexible und effiziente Lösung für die Flächen im publity Center in Leipzig gefunden haben. Dies trägt der Verlegung unserer Unternehmenszentrale nach Frankfurt a mehr...

  • 26.12.2019 00:00

    „Größe und Geschwindigkeit sind wichtige Erfolgsfaktoren am Immobilienmarkt“

    Olek: Ich habe meine Beteiligung auf mittlerweile rund 84% aufgestockt – und somit in den vergangenen zwölf Monaten ca. 110 Mio. EUR in publity-Aktien zu Marktpreisen investiert. Ich kaufe fast jede Woche – Aktien und unsere Wandelanleihe, deren Strike Pri mehr...

< 1 2 3 4 5 >
  • 06.09.2019 00:00

    Veränderung im Aufsichtsrat der publity AG

    Bei der publity AG (Scale, ISIN DE0006972508) ist Prof. Dr. med. Holger Till (57) neu in den Aufsichtsrat bestellt worden. Prof. Till ist seit mehr als zwei Jahrzehnten international in verschiedenen Führungspositionen tätig und verfügt sowohl über Erfahru mehr...

Es konnten keine Beiträge gefunden werden!

publity AG in den Medien 

Seriositätsbewertung 

Unternehmen(in %)

69,95%

Entscheider(in %)

84,51%

Seriositätsrating 

SCOREDEX

798

 

SCOREDEX-Verlauf

SCOREDEX Gesamtrating 

798

 

Die Auswertung von 99 Prozent vorliegender Daten hat einen Gesamt-SCOREDEX von 798 ergeben.

Bei den folgenden Merkmalen erreicht der/die Unternehmer gute Ergebnisse: Finanzielle Situation des Unternehmens, Referenzen, Soziales Umfeld, Finanzielle Situation des Entscheiders, Branchenvergleich.

Bei den folgenden Merkmalen erreicht der/die Unternehmer exzellente Ergebnisse: Ausbildung, Bonität Unternehmen, Bonität Entscheider, Juristische Merkmale.

Die Auswertung der vorliegenden Daten über das Unternehmen hat einen Unternehmens-SCOREDEX von 69,95 Prozent ergeben.

Die Auswertung vorliegender Daten hat einen Geschäftsleitungs-SCOREDEX von 84,51 Prozent ergeben.


Sie sind nicht angemeldet. Zum Überwachen eines Unternehmens ist ein gültiger Benutzeraccount notwendig!